Mathematik mit Freude

Lernen ist eine Tätigkeit und deshalb etwas Praktisches. Den Mathematikschülerinnen und -schülern kommt das meistens nicht so vor. Sie können nichts tun als zuhören und mitschreiben was auf der Tafel steht und was sie meistens gar nicht verstanden haben. Das muss nicht so sein.

Wenn man Mathematik in Grundbausteine zerlegt, besteht sie nur aus einfachen Tätigkeiten des täglichen Lebens: Zählen, ordnen, vergleichen, messen, schätzen,...

Je nach Begabung kann Mathematik berechnet, gezeichnet, besprochen, gehört, gesungen, beobachtet werden. Und das mit Spaß und Freude.

  • Im Anschluss an unser LOS-Training können wir gemeinsam jedes mathematische Problem von der Volksschule bis zur Matura leicht lösen.